Puchegger-Wirt

Philosophie

1896 wurde der Gasthof von Peter Mayerhofer gegründet.

Johann Puchegger heiratete die Enkeltochter des Gründers Helene Mayerhofer.

Somit wurde der Gasthof auf "Puchegger-Wirt" umbenannt.

1983 wurde das neue Restaurant zugebaut.

Heute befindet sich der Gastronomiebetrieb in der 4. Generation.

Johann Junior und Sylvia Puchegger sind derzeit die Inhaber des Betriebes.

 

 

In den nächsten Jahren wird Christoph Puchegger, Sohn von Johann Junior Puchegger sich in den Betrieb einarbeiten und es in der 5. Generation weiterführen.

 

Das Restaurant ist in vielen Restaurantführern Niederösterreich angeführt.